DAS ZAUBERHAFTE TAGUNGS- UND ERLEBNISHOTEL AM TEGERNSEE

Die Villa Adolphine in Rottach-Egern, nur wenige Schritte vom Tegernsee entfernt gelegen, ist mehr ein Rückzugsort denn ein mondänes Hotel. Auch wenn sich die 15 Zimmer und das Interieur durchweg exquisit präsentieren. Sobald der Gast die Villa betritt, bekommt er etwas zu spüren, was er in den großen Hotelketten vermisst und in unserer Zeit nur noch selten finden wird: es die Seele des Hauses.

ABGESCHIRMT VON DER HEKTIK DES ALLTAGS

Inmitten eines fantastischen Grundstücks gelegen, umsäumt von alten, knorrigen Bäumen, scheint es fast so als wolle die Villa ihre Gäste behüten. Sie abschirmen von der Hektik des Alltags. Wer zur Ruhe kommen, innere Ausgeglichenheit finden und mit sich selbst in Verbindung treten möchte, der ist hier goldrichtig.

MOMENTE VOLL GENUSS

Die Villa Adolphine ist der ideale Ausgangspunkt, um die Region und Ihre Schönheit zu erkunden. Dies gilt auch für die vielen hochgelobten Restaurants und Landgasthöfe, die es rund um den Tegernsee zu entdecken gibt. Darum serviert man den Hotel-Gästen der Villa ausschließlich ein verführerisches Frühstück – mit allem was das Herz begehrt. Die beste Grundlage für einen inspirierenden Tag.
Für Seminare und Tagungen in der Villa steht auf Wunsch ein Catering-Service zur Verfügung.